Ben Rockwell

https://www.facebook.com/benrockwellband

„Der 24-jährige Bandleader Ben Rockwell, der eine deutsche Mutter und einen amerikanischen Vater hat, ist im Süden der USA aufgewachsen und wurde dort von der Blues- sowie Rockmusik der 1970er- und 1980er Jahre in dieser Region geprägt. „Johnny Cash, einer der einflussreichsten US-amerikanischen Countrysänger und Songwriter, ist einer meiner Vorbilder“, sagt Rockwell. Von ihm hat er seine Vorliebe für kritische und unkonventionelle Texte übernommen, die er alle selbst für seine Band schreibt. Inhaltlich geht es ihm um alles, was ihn bewegt. Er singt über Herzschmerz, Liebesleid, Armut, Ungerechtigkeit, Scheitern und Enttäuschung ebenso wie über glückliche und mutmachende Momente im Leben.“ (Schwarzwälder Bote)

Ben Rockwell Band:
Ben Rockwell, Julian Barkholz (Gitarre), Thorsten Kampa (Piano), Oliver Schlosser (Bass) und Julius Watzl (Drums)